Symposium der Persisch-Lehrenden

Sehr geehrte und geschätzte Persisch-Lehrer*innen, mit Grüßen und Wünschen des Wohlbefindens und Glück;

Die süß-klingende persische Sprache ist nicht nur das Bindeglied der großen iranischen Gesellschaft im Ausland, sondern dient auch als Hauptfaktor in der Beziehung von iranischen Kindern zu ihrer Kultur, Identität und Sprache ihres Mutterlandes.

In Anerkennung Ihrer wertvollen Bemühungen, die persische Sprache und Literatur im Ausland zu lehren und zu fördern, möchten das Iran-Haus in Berlin und das Hafis-Institut in Zusammenarbeit mit der Saadi Foundation und weiteren angesehen Professor*innen im Iran über das dritte Treffen des „Symposium der Persisch-Lehrenden“ informieren, die im November 1400 stattfinden wird.

Daher sind Sie, liebe Lehrerinnen und Lehrer herzlich dazu eingeladen, am dritten Symposium der Persisch-Lehrer*innen mitteilzunehmen, die Teilnahme erfolgt online.

Veranstaltungszeit: Sonntag, 7. November 2021 (entspricht dem 6. November 1400) um 10:00 Uhr Berliner Zeit und 12:30 Uhr Teheraner Zeit.

Wir freuen uns über ihre Teilnahme an der digitalen Veranstaltung und um von ihren Kommentaren und Hinweisen bereichert zu werden.

Hafis-Institut in Berlin und Saadi Foundation in Teheran.