Iran auf der Expolingua 2018

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf die Besucher der Expolingua und laden zu unserem Gemeinschaftsstand Hafis-Institut und Iran-Haus, ein. Am Iran-Stand freuen sich Mitarbeiter des Hafis-Institutes und des Iran-Haus auf Ihren Besuch und stehen für Fragen rund um Sprachreisen in den Iran und Sprach- und Kunstkurse des Hafis-Institutes zur Verfügung. Das Fremdenverkehrsamt-Iran wird in diesem Jahr erstmalig ebenso auf der Expolingua vertreten sein und informiert gerne über ihre nächste Iran-Reise.

  • Veranstaltungen des Hafis-Instituts auf der Expolingua 2018:

Freitag, 16.11.2018, 13:45 – 14:30 Uhr, Culture Corner

  • Kalligraphie-Workshop mit Hassan Hajatpur Birgani
  • Tauchen Sie ein, in die Kunst der persischen Kalligraphie
  • Tinte, Papier und Stifte werden zur Verfügung gestellt.

  Samstag, 17.11.2018, 12:00 – 12:45 Uhr, Culture Corner

  • Filmische Impressionen von UNESCO Weltkulturerbe in Iran
  • Mit Andrea und Siegfried Röschke

   Samstag, 17.11.2018, 13:00 – 13:45 Uhr, Minisprachkurse

  • Persisch Sprachkurs mit Nasibeh Moazeni

  EXPOLINGUA Berlin 2018 Fr., 16.11.2018, bis Sa., 17.11.2018 | 10:00 bis 18:00 Uhr | RHWK Friedrichstraße 176–179 10117 Berlin, Germany 

EXPOLINGUA Berlin ist die führende Sprachenmesse in Deutschland und Treffpunkt für alle, die sich für Sprachen Lernen und kulturelle Vielfalt interessieren!

  • 140+ Aussteller aus 25 Ländern, darunter Sprachschulen, Universitäten, Botschaften, Kulturinstitute, Verlage, Entwickler von Apps, Austauschorganisationen und Anbieter von Praktika & Freiwilligendiensten
  • Inspirierendes Vortragsprogramm mit aktuellen Fachvorträgen, dynamischen Workshops, interaktiven Diskussionsrunden und Schnuppersprachkursen
  • Bunte Performances und kulturelle Vorführungen, von Kalligraphie über Kampfkunst bis zu Tanz, Musik und Drama
  • Wettbewerbe und Gewinnspiele mit tollen Preisen
  • Und vieles mehr...

weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.